decorative background image

Management on "Demand"

undefined

Wir können Geschäftsführungen und Vorstände in schwierigen Zeiten wirkungsvoll unterstützen. Sei es bei der Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen für eine neue oder auch eine bestehende Einrichtung oder weil sich die wirtschaftlichen Kennzahlen negativ verändert haben.

Häufig besteht auch das Problem, das zuverlässige Daten nicht zeitnah und ohne Probleme aus der eigenen Finanzbuchhaltung gewonnen und mit den Planzahlen verknüpft werden können. Die GEWIA entlastet und unterstützt Geschäftsführungen und Vorstände durch die Erstellung einer unabhängigen und objektiven Expertise. 

Fachliche Begleitung bei einem Neuanfang oder einer Umstrukturierung

Bei einem Wechsel in der Geschäftsführung/Einrichtungsleitung oder zu ihrer Unterstützung, beispielsweise bei der Einführung neuer Angebote, können wir diese zeitlich befristet fachlich unterstützen.

Dies gilt insbesondere bei der Umsetzung neuer Betriebskonzepte, bspw. im Zuge einer Ambulantisierung und/oder der Gründung einer Tagespflege. Wir helfen Ihnen bei der Entwicklung einer tragfähigen Personal- und Organisationsstruktur aufbauend auf den vorhandenen Ressourcen und Strukturen und bei den erforderlichen Abstimmungsprozessen mit den Behörden usw. 

In Ausnahmefällen können wir auch für eine zeitlich begrenzte Phase die Aufgabe einer Geschäftsführung wahrnehmen und Ihnen bei der Neubesetzung der Stellen behilflich sein.